Winterswijker Mühlenroute

Winterswijk

Download gpx
43.30 Km 02:09 Stunden Radrouten
Über die Route
Karte
Ausgangspunkte
Route

Zu jeder Mühle gehört eine eigene Geschichte. Auf dieser Radtour lernst du fünf verschiedene Mühlen und ihre Geschichten kennen.

Startpunkt: Camping Vreehorst

Fahre auf dem Vreehorstweg nach links. Am Veldhorstweg biegst du links ab und folgst den Schildern Richtung Knotenpunkt 30.

Berenschot’s Wassermühle

Die Berenschot’s Watermolen liegt in den Wäldern des Achterhoek. Gleich gegenüber der Wassermühle findest du eine lauschig gelegene Caféterrasse. Genieße den Aufenthalt im schönen Naturschutzgebiet De Bekendelle und den Blick auf das sich drehende Wasserrad und den Mühlenteich.

Meenkmolen

Die zweite Mühle auf deiner Radtour ist ebenfalls schon sehr alt. Sie wurde 1851 von dem Winterswijker Mühlenbauer Maas errichtet. Bei der Meenkmolen handelt es sich um eine achteckige Holländermühle, die vollständig mit Schiefer verkleidet ist. Bis heute wird hier Getreide gemahlen. Immer, wenn die Mühlenflügel sich drehen, bist du zu einer Führung willkommen.

Sevink Mölle

Danach gelangst du zur Sevink Mölle, einer Getreidemühle samt Abenteuerspielplatz, Campingplatz, Ferienpark, Pfannkuchen-Restaurant und anderen gastronomischen Einrichtungen. Der Blickfang des Anwesens ist die denkmalgeschützte Mühle aus dem Jahr 1866. Dank großzügiger Unterstützung verschiedener Denkmalträger ist die Mühle bis heute erhalten geblieben. 

Molen Bataaf

Die nächste Sehenswürdigkeit auf deiner Route ist die Mühle De Molen Bataaf, eine Getreidemühle, die 1801 am Bataafseweg in Winterswijk gebaut wurde. Bis 1958 wurde hier Korn gemahlen. Danach hat man die Mühlenflügel entfernt und das Gebäude fortan als Lager benutzt.

Venemansmolen

Die letzte Mühle auf deinem Weg ist die Venemansmolen, benannt nach der Familie Venemans, die die Mühle fünf Generationen lang instandgehalten hat. Eine umfassende Ausstellung informiert mit Texten und Bildern über die Geschichte der Mühle.

Mehr lesen

De Vreehorst

Vreehorstweg 43
30
30
27
24
23
18
13
06
05
02
03
07
08
09
15
14
20
21
19

Teile diese Route